Ein Wochenende in München

2 Tage
31.10. - 01.11.2020

München - die bayerische Landeshauptstadt bietet für jeden Geschmack etwas: Neben Sightseeing und Stadtbummel kommen hier auch die Bewunderer der Wittelsbacher Dynastie auf ihre Kosten. Verbringen Sie ein unbeschwertes bayerisches Wochenende.

·Zentrales 4*-Maritim-Hotel
·Residenz und Englischer Garten
·Shoppingtour und Freizeit

1. Tag: München entdecken In rascher Fahrt geht es direkt in die Bayerische Landeshauptstadt nach München. Sie haben freie Zeit und die Möglichkeit zur Führung durch die Münchner Residenz, ehemals Sitz der Wittelsbacher. Anschließend haben Sie Gelegenheit für einen Besuch des Viktualienmarktes mit seinen bayerischen und internationalen Leckereien sowie für einen Bummel durch die Fußgängerzone mit den schönen Passagen. Zimmerbezug im 4*-Maritim Hotel im Zentrum. Für den Abend ist es möglich Plätze im berühmten „Augustiner Bräuhaus“ in Hotelnähe zu buchen (a la carte). Nachtschwärmer haben die Möglichkeit auf eigene Faust loszuziehen.


2. Tag: Stadtrundgang München Heute am Sonntag unternehmen Sie einen gemütlichen geführten Stadtbummel. Vom Karlsplatz geht es zum Marienplatz, dem Herz Münchens mit dem Neuen und dem Alten Rathaus. Sehen Sie das Wahrzeichen der Stadt, die Frauenkirche und den Alten Peter. Am späteren Nachmittag Rückreise auf die Ostalb.


Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Situation finden momentan leider keine geführten Touren durch die Allianz-Arena statt. (Stand 16.09.2020)



2 Tage
31.10. - 01.11.2020

Reise-Nr. 200510 | Stornostaffel

 

Preis pro Person im DZ€ 179,00
Preis pro Person im EZ€ 204,00
Residenz Führung inkl. Eintritt€ 19,00

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen OK.go-Fernreisebus
  • Zentrales 4*-Maritim Hotel in München mit Schwimmbad
  • 1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • Geführter Stadtbummel durch die Münchner Altstadt
  • Busfrühstück am Anreisetag
  • Inkl. Reiserücktrittsversicherung und Reisepreissicherungsschein
  • Muttertagsgeschenk am Muttertag

Finden Sie weitere Reiseangebote, die Ihnen gefallen könnten.

24.10.2020

Eger – Cheb-Tschechenmarkt

31.10.2020

Europapark Rust

24.10.2020

Eger – Cheb-Tschechenmarkt

31.10.2020

Europapark Rust